Blog

Error message

Achtung: Sie benutzen einen veralteten Browser. Einige Teile von mysmartgrid.de können daher in ihrer Funktion beeinträchtigt sein. Bitte installieren Sie einen dieser Browser: Internet Explorer 8, Firefox 3, Safari 4, Chrome 15, Chromium 15, Opera Mobile 11, Android 2.3.4, Android 4.1 (oder eine neuere Version).

Energiegenossenschaft informiert über "Smart Grid für Privathaushalte"

Energiegenossenschaften ermöglichen es Bürgern, in die Energiewende zu investieren. So sind im hessischen Heppenheim und Umgebung schon ein Wind- und sieben Solarkraftwerke entstanden. Damit kann vor Ort grüner Strom erzeugt werden.

topic: 

Unzulässige Einträge aus Forum entfernt

Liebe Teilnehmer,

in der vergangenen Woche wurden in unserem Forum Einträge gefunden, die keinen Bezug zum Projekt hatten. Die betreffenden Einträge wurden inzwischen gelöscht. Wenn Sie selbst ein Thema erstellt oder abonniert hatten, kann es sein, dass Sie diese Einträge per E-Mail zugesandt bekommen haben. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Mit freundlichem Gruß

MySmartGrid - Team

Frohes Neues Jahr 2013

Liebe Teilnehmer,

wir wünschen Ihnen allen ein gutes und gesundes Neues Jahr 2013.

Mit den besten Grüßen,

Monika Schappert
im Namen des ganzen mySmartGrid-Teams

MySmartGrid-Server Probleme

Lieber Benutzer,

Leider ist letzte Nacht unser Rootserver stehen geblieben. Dies fuehrte u.A. zu einem Ausfall des MySmartGrid Server. Das System laeuft aber mittlerweile wieder.

Mit freundlichen Grüßen
mySmartGrid team

mySmartGrid Stromspartipp: Lichterketten

** Weihnachtszeit - Lichterzeit
------------------------------------------------------------
Was wäre die Weihnachtszeit ohne Licht? Und doch kostet die Lichterpracht einiges an Strom. Eine Radiocomedy des NDR2 macht das Phänomen humorvoll zum Thema [1]. Dabei geht Strom sparen mit mySmartGrid ganz praktisch. Wir stellen in dieser Serie Tipps vor, wie Strom sparen im Alltag funktioniert. Heute: die Weihnachtsbeleuchtung.

Newsletter 12/2012

Liebe Teilnehmer,

im aktuellen Newsletter erfahren Sie mehr über das Fokusthema: Einbindung von Photovoltaikanlagen und die neuen Funktionen, die wir dafür anbieten, wie Ertragsprognose und Eigenverbrauchsberechnung. Außerdem erhalten Sie künftig alle zwei Wochen praktische Stromspartipps. In den News informieren wir über Strompreis und EEG-Umlage.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Monika Schappert
MySmartGrid-Team

615 Milliarden Kilowattstunden Strom

Liebe Teilnehmer,

topic: 

MySmartGrid-Server zieht auf einen neuen Rechner um

Lieber Benutzer,

Der Umzug des Servers ist nun durchgefuehrt.

Mit freundlichen Grüßen
mySmartGrid team

MySmartGrid-Server zieht auf einen neuen Rechner um

Lieber Benutzer,

Am Donnerstag 27.9 zieht der MySmartGrid-Server auf einen neuen Rechner um. Hierbei wird dann auch ein Systemupdate durchgefuehrt. Der Server wird daher von etwa 7:30 - 8:30 nicht verfuegbar sein.

Mit freundlichen Grüßen
mySmartGrid team

Neue Funktion verfügbar: Virtueller Sensor

Liebe Benutzer,

es gibt eine neue Funktion auf mySmartGrid: die virtuellen Sensoren. Damit können Sie mehrere Sensoren zu einem zusammenfassen. Nützlich ist das besonders bei den Fluksos der zweiten Generation.

Beispielsweise kann der von drei Messklemmen L1, L2 und L3 gemessene Stromverbrauch zu einem Sensor "Verbrauch" zusammengefasst werden. So sehen Sie Ihren Gesamtverbrauch auf einen Blick, können aber bei Bedarf weiterhin die Daten der einzelnen Phasen ablesen.

Seiten