Flukso und Deutschland

Error message

Achtung: Sie benutzen einen veralteten Browser. Einige Teile von mysmartgrid.de können daher in ihrer Funktion beeinträchtigt sein. Bitte installieren Sie einen dieser Browser: Internet Explorer 8, Firefox 3, Safari 4, Chrome 15, Chromium 15, Opera Mobile 11, Android 2.3.4, Android 4.1 (oder eine neuere Version).

Gerade einige Zeit damit verbracht herauszufinden, warum unser Flukso nicht mehr will: Er kann nicht mit WLAN auf Kanal 12 umgehen. Kanal 13 habe ich nicht getestet, wird aber wahrscheinlich auch nicht gehen.

Ich vermute, dass irgendwo im Betriebssystem die Region auf USA oder ähnliches eingestellt ist, so dass nur Kanäle 1-11 akzeptiert werden.

Das ist insbesondere blöd, da aktuelle WLAN-APs den WLAN-Kanal abhängig von der Umgebung selbständig setzten.

Viele Grüße
Gregor

Foren: 

ja, die wlan kanäle 12+13 können in der tat problematisch sein.
siehe auch http://www.kaalug.de/index.php?option=com_kunena&Itemid=19&func=view&cat...

weiss nicht mehr genau, aber ich hatte seinerzeit mit meinem flukso und chumby da in der richtung auch irgendwelche probleme und musste da ein wenig "rumfummeln". bekomm ich aber nicht mehr genau hin, was genau das problem bzw. die lösung war. ist schon eine weile her.

Bezüglich des Funknetzwerks hatte ich am Montag erst große Probleme:

Scheinbar konnte mein Flukso sich nicht zu einem alten WLAN mit dem "b" Standard verbinden.

iwconfig gab mir schließlich den richtigen Tipp: dort stand wlan0 IEEE 802.11g

unter /etc/config/wireless konnte man unter die Option mode="11g" gegen mode="11b" ersetzen und anschließend konnte der Flukso sich auch mit dem alten AccessPoint verbinden.

Vielleicht hilft es Jemandem

Grüße,
Matthias