keine Auswertungskurven

Error message

Achtung: Sie benutzen einen veralteten Browser. Einige Teile von mysmartgrid.de können daher in ihrer Funktion beeinträchtigt sein. Bitte installieren Sie einen dieser Browser: Internet Explorer 8, Firefox 3, Safari 4, Chrome 15, Chromium 15, Opera Mobile 11, Android 2.3.4, Android 4.1 (oder eine neuere Version).

Abeite mit WIN XP im Kompatilitätsmodus des Microsoft Internetexplorers Versin 8.0 und WIN 7 Version 9 erhalte seit einiger Zeit keine Auswertegrafiken bie Stromverbrauch und -Erzeugung.
Bitte helfen sie mir, bin als Testhaushalt interessiert wieder meine Verbrauchsdaten grafisch einsehen zu können.
Danke
reinhold Satter

Hallo Herr Satter,

seit dem 14. Oktober haben wir von Ihrem Flukso keine Daten mehr empfangen. Deswegen haben Sie auch keine Auswertungskurven gesehen, es liegt also nicht am Internet-Explorer.

Folgende Schritte können helfen, das Problem zu beheben:

- Ziehen Sie den Netzstecker des Flukso und stecken Sie ihn wieder ein.

- Startet der Flukso neu?

- Nach etwa drei Minuten sollten die Heartbeat-LED (Herz-Symbol) und Wifi-LED (Funkwellen-Symbol) blinken und die Weltkugel- und Stromversorgungs-LED leuchten.

- Funktioniert es nun?

Mit freundlichem Gruß

Monika Schappert
mySmartGrid-Team

ich habe das gleiche Problem wie Hr. Satter. Unter WIN 8 hatte ich heute Morgen kein Problem.

Gruß
H. Böhm

Hallo Herr Böhm,

Ihre Messdaten sehen gut aus, es liegen uns durchgängig Verbrauchswerte vor. Wenn Ihnen keine Kurven angezeigt werden, kann der Browser die Ursache sein.
Bitte senden Sie eine möglichst genaue Problembeschreibung (z.B. Name und Version des Browsers sowie des Betriebssystems) an team@mysmartgrid.de.

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe!

Mit freundlichem Gruß

Monika Schappert
mySmartGrid-Team

Ein Problem und viel Frust mit dem Chumby.

Wieso zeigt mein Chumby immer NaN - (engl.: "Not A Number") an statt einer Zahl, wo doch auf der Webseite meine Daten ankommen und ich über den WWW-Browser am Computer alle Kurven sehen kann. Durch die spezifische Installation der App via USB-Stick auf meinem Chumby wäre nahe liegend, dass das Chumby-Gerät entweder auf meinen Kanal bei mysmartgrid.de zugreift oder sogar direkt den Flukso ausliest, was zwar sinnvoll wäre, aber vielleicht so von den zustädigen Projektingenieuren nicht geplant war. Sind da noch weitere Schritte erforderlich? Muss ich erst über Chumby.de einen Kanal definieren und wenn ja, welche Apps muss man auf dem Kanal registrieren und wozu sind diese Kanäle denn überhaupt da? Eigentlich ist die App ja per USB Stick schon spezifisch für mein Flukso definiert worden und am Chumby-Gerät eingesteckt.

Sechs mehr oder weniger eigenständigen Systeme, die jeweils mit IP-Adresse, Anmeldename und Passwort ausgestattet sind, als User selbständig verschalten zu müssen - ja das geht wenn es eine durchgehende Anleitung gäbe. Das ist teilweise gelungen, aber Lücken machen das Leben schwer. IP-fähige geräte sind: (1) Mein WLAN Router; (2) der Chumby; (3) ein Computer den ich für die Installation brauche; (4) die mysmartgrid.de Webseite; (5) die Chumby Webseite mit der Möglichkeit hier noch Kanäle zu definieren mit apps, leider ohne die mysmartgrid-App und schliesslich (6) der Flukso! Jedes von diesen muss von den anderen wissen. Oder doch nicht? Mir ist bis jetzt nicht klar, ob das Chumby-Gerät die Chumby.com-Webseite überhaupt braucht, wo doch eigentlich das Programm vom USB Stick läuft. Die automatische Installation der Apps von dieser Webseite sind sogar eher lästig. Weil mein Chumby-Gerät selbst direkt neben dem WLAN Sender manchmal Empfangsschwierigkeiten hat - von 30 mal den Chumby neu Booten kommt drei mal eher zufällig der Download der Chumby Apps zustande - habe ich meinen Chumby wieder säuberlich eingetütet und in den Keller gestellt. :) Entweder das Ding ist kaputt oder die Anleitung mangelhaft.

Immerhin bin ich serh froh, eine minutengenaue Aufschlüsselung der Strommenge auf der Webseite zu sehen. Besonders die Beschriftung der Verbrauchsachse mit Euro/Jahr finde ich sehr gelungen.

Beitrag auf Wunsch des Benutzers gelöscht.

Beitrag auf Wunsch des Benutzers gelöscht.

Hallo Amar,

bei der Durchsicht unseres Forums ist mir Dein Eintrag vom 15.12.2012 aufgefallen.

> Wieso zeigt mein Chumby immer NaN - (engl.: "Not A Number") an statt
> einer Zahl, wo doch auf der Webseite meine Daten ankommen und ich über
> den WWW-Browser am Computer alle Kurven sehen kann.

Das bedeutet, dass der Flukso den Stromverbrauch korrekt misst und an unseren Server überträgt. Jedoch bekommt der Chumby keinen Kontakt zum Flukso, was z.B. an einem nicht ausreichenden WLAN-Empfang am Standort des Chumby liegen kann.

Jörg hat ja schon einige Tipps gegeben, vielen Dank dafür! Funkioniert der Chumby inzwischen?

> Mir ist bis jetzt nicht klar, ob das Chumby-Gerät die Chumby.com-
> Webseite überhaupt braucht, wo doch eigentlich das Programm vom USB
> Stick läuft.

Der Chumby ist werksseitig mit einer Firmware ausgestattet, die es erfordert, dass sich das Gerät bei Chumby.com registriert. Wenn Du magst, teste unser neues, Qt-basiertes Chumby-Image, es kommt ohne den Zugriff auf Chumby.com aus. Bitte befolge Punkt "Optional" auf der Download-Seite des Chumby-Images https://www.mysmartgrid.de/chumby1. Vorher bitte in mySmartGrid einloggen.

Die anderen Chumby.com-Apps/Kanäle werden nicht benötigt.

Ich hoffe, Dir weitergeholfen zu haben und würde mich über Deine Rückmeldung freuen. Bitte schreibe bei solchen Problemen künftig möglichst eine E-Mail an team@mysmartgrid.de.

Mit freundlichem Gruß

Monika Schappert
mySmartGrid-Team